Kultur in der Scheune: Konzert mit Tino Eisbrenner am 2. September

von Jürgen Meixner

Am Freitag, den 2. September, ab 17:00 dürfen sich die Musikinteressierten wieder auf ein Konzert mit Tino Eisbrenner freuen!

Songpoest Tino Eisbrenner wird im Jahr des Tigers 60 Jahre alt. Der Lyriker, Geschichtenerzähler und Melodienschreiber lädt das Publikum mit „Kalumet (zu Deutsch Friedenspfeife)“ zu einer etwas surrealen musikalischen Interviewreise ein, die viel Licht  in so manche Galaxie des Eisbrenner-Universums wirft und auf poetische Art zum Aufatmen verführt. Ein zeitloses Gespräch über die Zeiten und Zeit – abseits gewohnter Konventionen und … Marshmallows.

Das Konzert findet in der Museumsscheune statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.